SWR DOKU LÄNDER – MENSCHEN – ABENTEUER, WILDPFERDE GALIZIEN 45MIN.

PROJEKT

Dokumentarfilm über die Tradition der “Rapa das Bestas” in Saucedo, Galizien. In den Bergen der Region werden wilde Pferde zusammengetrieben, um sie ins Dorf zu treiben. Hier werden Sie dann in eine alte Stierkampf ähnlichen Arena gebracht um dort geschoren zu werden. Die Tradition stammt einst von den Römern und ist das Highlight in der Region.